powered by Golf & Spa Resort Andreus

Sauna World.it

Die Sauna Plattform by Wellness & Spa Resort Andreus in St. Leonhard Passeiertal bei Meran Südtirol Italien

Tagebuch

Saunagang im Sommer: Genau so gut wie im Winter??

Posted on June 16, 2013 at 8:40 AM

Dass von der Sauna im Sommer am besten Abstand genommen werden soll, ist ein weitverbreiteter Irrglaube: Auch bei hohen Temperaturen profitiert der Körper nachhaltig und wird so für den bevorstehenden Winter gestärkt.

 


Sauna ist im Juli genauso gut wie im Dezember

Sicherlich dürstet es einen im Hochsommer mehr nach einem abkühlenden Sprung in den Pool als nach einem Saunabesuch. Die gesundheitsfördernde Wirkung des „Gesundschwitzens“ bleibt allerdings keinesfalls aus, wenn das Thermometer 35 Grad zeigt: Die Einwirkung auf Kreislauf und Immunsystem ist im Juli genauso nachhaltig wie im Dezember. Davon abgesehen hilft regelmäßiges Saunieren, um sich ganz gezielt gegen die lästige Sommergrippe zu rüsten. Davon abgesehen ist der Saunagang auch eine langfristige Investition in das eigene Aussehen, denn regelmäßiges Schwitzen in der Kabine wirkt nachweislich der Hautalterung und Faltenbildung entgegen.

 


Zum Ausgleich viel trinken


Schwitzen ist eigentlich das körpereigene Instrument zur Hautkühlung: Wenn die Temperaturen steigen, weiten sich automatisch unsere Blutgefäße. Dadurch nimmt die Durchblutung zu, während die Haut durch den austretenden Schweiß effektiv gekühlt wird. Im Sommer schwitzen wir bereits tagsüber übermäßig viel. Wer danach in die Sauna geht, stellt den Organismus vor eine harte Belastungsprobe. Daher gilt: Unbedingt ausreichend trinken und nur bei gutem Wohlbefinden im Sommer in die Sauna gehen. Körperliche Betätigung in Form von Sport oder Arbeit sollten Sie im Vorfeld des Saunabesuchs dringend meiden. Idealerweise verschieben Sie die Sitzung auf die Abendstunden, wenn es draußen bereits etwas kühler geworden ist.


 


Auch für Schwangere und Bluthochdruckpatienten

Auch die Vorstellung, dass Schwangere oder Bluthochdruckpatienten gerade im Sommer nicht in die Sauna dürfen, gilt als überholt: Sofern man das Saunieren gewohnt ist, spricht nichts gegen wohldosiertes Schwitzen. Auch Herzpatienten dürfen – nach einer vorherigen Abstimmung mit dem behandelnden Arzt – ganzjährig in die Sauna. Lediglich Kinder und Senioren sollten eine solche Mehrbelastung für den Körper meiden.

 

 

Categories: sauna erlebnis, wellnessurlaub südtirol, wellness südtirol